deutsch english

Kompetenzen

Qualitätssicherung

Um unserem Qualitätsanspruch gerecht zu werden, sind Kontrollen der Produkte und Produktionsabläufe zu unterschiedlichen Zeitpunkten unverzichtbar. Comcoplast prüft daher sowohl die eigenen Produktionsprozesse als auch die der Lieferanten auf ihre Qualität.

Diese Qualitätsprüfung vor Ort wird von Auditierungsgesellschaften (z. B. TÜV, SGS etc.), Buying-Agents und eigenen Qualitätsprüfern durchgeführt.

Zusätzlich zu den Kontrollen vor Ort werden alle Wareneingänge im eigenen Qualitätsprüflabor überprüft und getestet. Das Testlabor bedient sich dabei einer Fülle von unterschied-lichen Prüfverfahren und Prüfnormen. Dazu gehören:

  • Gewichts- und Mengenkontrollen
  • Überprüfung der Materialstärken mittels elektronischer Messtaster
  • Kontrolle der Abmessungen
  • Ermittlung der Zugfestigkeit
  • Messung Weiterreißfestigkeit nach Elmendorf
  • Bestimmung der Durchstoßfestigkeit nach DIN
  • Durchführung des Jog-Tests
  • Bestimmung der Gewebekonstruktion mittels Fadenzählgerät

Bei Bedarf wird unser eigenes Prüflabor durch externe Prüfinstitute wie beispielsweise die ISEGA oder den TÜV unterstützt. Darüber hinaus werden für alle Produkte Rückstellmuster archiviert.

Aufgrund dieser Vielzahl an Qualitätssicherungsmaßnahmen stellen wir sicher, dass die gelieferte Ware den gewünschten Formaten, Qualitäten und Mengen entspricht.

zum Seitenanfang